SunnDeey Log
Es lebt! Es lebt!

Das Monster, das jetzt zwei Wochen lang geschwiegen hat. Also im Ernst, mich gibt es noch. Ich hatte nur, nach dem ich ja zuvor zum zweiten mal kurz hintereinander krank war, einiges nachzuholen. Und da ich ja leider ein Nudelsiebhirn hab, hat sich das ganze etwas komplizierter und langwieriger gestaltet, als zuerst angenommen.

Und, da fehlt aber noch was: Es blüht! Es blüht! Jawoll ja, es gab wieder einige blumige Highlights. Eins davon war der Besuch im botanischen Garten mit meiner Sozialbetreuerin. Ganz ehrlich, ohne diese Auszeit in der städtischen Natur, wäre ich eh durchgedreht. Bei den ganzen Erledigungen und dem ständigen Trubel, dem ich dadurch ausgesetzt war, war ich schon richtig heftig überreizt.

Tja, nun bin ich zurück unter den Bloggenden und hoffe mich mit folgenden schönen Blümchen ganz lieb für meine Abwesenheit entschuldigen zu können. Diese Fotos sind natürlich nur ein Bruchteil dessen, was ich im botanischen Garten alles fotografiert hab, also da folgt definitiv mehr. Und ich werde mich bemühen, diesmal nicht wieder eine Schreibpause von zwei Wochen einzulegen.

26.3.15 08:12
 
Letzte Einträge: Heute kömmt der Röhrenflicker, Ein bisschen zuviel


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Melanie (26.3.15 12:33)
Das es dir wieder besser geht ist doch schön.
Ps: die Blumen sind auch echt schön.


SunnDeey / Website (27.3.15 13:11)
Hallöchen Melanie!
Danke dir für deinen lieben Kommentar =)
Das freut mich sehr, dass die Blumen dir gefallen.
Ich wünsch dir einen tollen Start ins Wochenende.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Wer Auflistungen vulgärer Worter oder Werbelinks postet ist ein Spammer. Ich kann und werde dann die Identität des Spammers feststellen lassen und ihn anzeigen. Spamming ist eine Straftat!

Gratis bloggen bei
myblog.de